Hauptgänge

Smoky Pork Belly Cubes

Dieses Jahr der absolute Hit! Pork Belly Burnt Ends liegen absolut im Trend, weshalb ich mich auch an diesen schmackhaften Würfeln versuchen wollte. Hier seht ihr nun meine Version, die Smoky Pork Belly Cubes…

Das Montreal Steak Seasoning von McCormick ist für mich eines der legendärsten Grill- bzw. BBQ-Gewürze. Hier in Deutschland ist es sehr schwer zu bekommen.
Bisher habe ich es nur über Amazon beziehen können.

Die von mir im Beispiel genutzten BBQ-Saucen von BBQUE kannst du ebenfalls über Amazon beziehen.

Smoky Pork Belly Cubes

Rezept drucken
Portionen: 4 Dauer: 5 Stunden

Zutaten

  • 3 Kg Schweinebauch mit Schwarte
  • Smoke Chips (Apfelholz)
  • BBQ Gewürz (Mc Cormicks Montreal Steak Seasoning)
  • BBQ Sauce (BBQUE)
  • Butter

Beschreibung

1

Entferne die Schwarte und schneide den Schweinebauch in 3cm x 3cm große Würfel.

2

Rubbe sie ordentlich mit deinem liebsten BBQ-Gewürz und stelle sie für mindestens 2 Stunden kalt.

3

Lege die Würfel auf den Grill und smoke sie mit dem Apfelholz für 2 Stunden über indirekter Hitze bei 120 Grad.

4

Danach kommen die Cubes in eine Edelstahlschale und jeder Würfel bekommt einen TL Butter sowie einen Klecks BBQ-Sauce aufgesetzt.

5

Danach kommt die Schale mit Alufolie abgedeckt wieder bei 120 Grad indirekter Hitze für 2 Stunden auf den Grill.

6

Danach entferne die Alufolie und gebe unseren Smoky Cubes noch eine Stunde auf den Grill.

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentieren

*

%d Bloggern gefällt das: